Ein wunderschönes Fleckchen Erde mit grandiosem Ausblick: "Herberts Eck"

In zum Teil mühevoller Arbeit enstand in der Gemarkung "Schlachteberg" oberhalb von Einruhr und am Eifelsteig gelegen Herberts Eck. Initiator des lauschigen Plätzchens, das nicht nur die Wanderer am Eifelsteig genießen, ist Herbert Nießen, der mit fleißigen Helfern, unter anderem war auch Ehefrau Doris im Einsatz, selbst 350 Arbeitsstunden ehrenamtlich leistete.

Im Nachfolgenden dokumentieren wir die Enstehung und Fertigstellung von Herberts Eck.
   
Hier geht´s zur Diashow Pressebericht 1
Herberts Eck in Vollendung

Pressbericht 1

   
Pressebericht 2  Pressebericht 3
Pressbericht 2 Pressbericht 2 
   
Hinweis: Zum Betrachten der Zeitungsausschnitte benötigen Sie einen PDF-Reader. Sie können ihn hier kostenlos herunterladen => Adobe Reader
 
So finden Sie "Herberts Eck"
   
Standort Herberts Eck Copyrigth

Roter Weg = etwas steiler Anstieg
Gelber Weg = bequemer Weg

Am Wegesanfang finden Sie eine bezaubernde Ferienwohnung
Haus Mediterran
Zur Vergrößerung drauf klicken!